Infos zur Bearbeitung

Jedes Korrektorat/Lektorat wird für Word-Dokumente mittels Funktion «Änderungen nachverfolgen» vorgenommen, sodass Sie jegliche Änderungen sehen. Sie müssen diese dann nur noch via Rechtsklick annehmen. PDF-Dateien werden mit der PDF-eigenen ähnlichen Änderungsfunktion bearbeitet. Sollten Sie die Änderungen in Word nicht sehen wollen, ist natürlich auch eine direkte Bearbeitung möglich; ich bitte Sie, mir Ihren Wunsch diesbezüglich vorab mitzuteilen. Andere Bearbeitungsprogramme/Formate auf Anfrage! Übersetzungen erfolgen üblicherweise in Word, Texterstellungen ebenso.

 

StudentInnen und DauerkundInnen erhalten ermäßigte Preise. Ein 24-Stunden-Expressauftrag ist natürlich auf Anfrage gegen Aufpreis möglich.